HOME projects4students.net (p4s)

DAB050 Wanderungs- und Bleibeverhalten in ausgewählten Gemeinden der LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg

Job/Projektdetails - DAB050 Wanderungs- und Bleibeverhalten in ausgewählten Gemeinden der LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.at
 
  Organisationszugehörigkeit Regionalentwicklungsorganisation  
 
  Themengeber LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg  
 
  Website http://leader.co.at/  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB050 Wanderungs- und Bleibeverhalten in ausgewählten Gemeinden der LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg
17.04.2018
 
 
  (gewünschte) betreuende Universität alle universitären Einrichtungen, Universität Wien, TU Wien  
 
  (gesuchte) Studienrichtung Geographie, Regionalforschung, Raumplanung  
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll - Welche Schwerpunkte kann die LEADER-Region Weinviertel-Manhartsberg setzen, um die Attraktivität der Gemeinden als Lebens- und Wohnstandort zu erhöhen?
- Welche Faktoren bestimmen grundlegend das Wanderungs- und Bleibeverhalten der 20-29jährigen – ev. bis 35 Jahre - im ländlichen Raum?
- Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es, um die Funktions- und Lebensfähigkeit der Region zu stärken?
- Auswirkung des demographischen Wandels auf die Bevölkerungsentwicklung und das Bleibeverhalten im ländlichen Raum.
 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden - Antworten auf die Fragen:
- Was veranlasst Jugendliche/junge Erwachsene/Jungfamilien, in ihrer Heimatgemeinde/-region zu bleiben? Hintergründe, Motive
- Was veranlasst Jugendliche/junge Erwachsene/Jungfamilien aus ihrer Heimatgemeinde/-region wegzuziehen?
- Wie kann die Zusammenarbeit Jugendlicher/junger Erwachsener/Jungfamilien mit der Gemeinde so gestaltet werden, dass diese als attraktiver Wohn-und Lebensstandort wahrgenommen werden?
- Erforschung von Toleranzgrenzen in Hinblick auf Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes, Lebensqualität, Zugang zu Versorgungseinrichtungen, Bildungseinrichtungen, Freizeitangebot sowie weichen Standortfaktoren
- Push und Pull-Faktoren, etc.
- Beforschung von 5-6 Gemeinden der Region mit unterschiedlichen Charakteristika (Kleingemeinde, Großgemeinde, Gemeinde im Zentrum der Leader-Region, Gemeinde in peripheren Lagen oder Grenzregion, …)
- konkrete Handlungsempfehlungen für einzelne Gemeinden der LEADER-Region
 
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Der demographische Wandel und die unterschiedlichen Ausmaße der Zu -und Abwanderung stellt die Regionen im ländlichen-peripheren Raum vor große Herausforderungen in der Regionalentwicklung, so auch die LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg im Nordosten Niederösterreichs. Deshalb ist es sehr wichtig, jene Faktoren zu kennen, die ausschlaggebend für das Bleiben oder Abwandern junger Erwachsener und Jungfamilien aus ihrer Heimatgemeinde/-region sind.  
 
  Projektbeginn frühestens/spätestens ab sofort jederzeit  
 
  Dauer September 2018  
 
  Aufwandsentschädigung nach Vereinbarung  
 
  Ansprechperson Die Vermittlung erfolgt im Rahmen des Projekts Diplomarbeitsbörse; Ansprechpartnerin der NÖ.Regional.GmbH (Projektmanagement): Karin Peter, Mobil: 0676/88591310; karin.peter@noeregional.at  
 
  Projektstatus vermittelt  
 
  Ich habe Interesse an einem ähnlichen Thema