HOME projects4students.net (p4s)

DAB066 Regionaler Mehrwert der Region Dunkelsteinerwald durch die Etablierung eines Musikfestivals

Job/Projektdetails - DAB066 Regionaler Mehrwert der Region Dunkelsteinerwald durch die Etablierung eines Musikfestivals
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.at
 
  Organisationszugehörigkeit Verein / NGO  
 
  Themengeber Verein LEADER-Region Wachau-Dunkelsteinerwald  
 
  Website www.wachau-dunkelsteinerwald.at  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB066 Regionaler Mehrwert der Region Dunkelsteinerwald durch die Etablierung eines Musikfestivals
23.08.2018
 
 
  (gewünschte) betreuende Universität Universität Wien, FH Wien, FH St. Pölten, BOKU, TU Wien  
 
  (gesuchte) Studienrichtung Wirtschaft, Marketing, Studien mit Schwerpunkt auf Regionalentwicklung, Raumplanung und/oder Eventmanagement  
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll Die geografische Region Dunkelsteinerwald strebt an sich als „Musikregion Dunkelsteinerwald“ nachhaltig zu etablieren und eine kulturelle Identität mit breitem Wirkungsgrad zu schaffen. Eine mögliche Form dessen ist die Etablierung eines (Musik-) Festivals.
Folgende Fragestellungen/Themen gilt es auszuarbeiten:
• Wie kann die Wertschöpfung kultureller bzw. musikalischer Fes-tivals, speziell im ländlichen Raum, definiert werden und in wel-che Bereiche wirkt sie?
• Welche Wertschöpfung bringen musikalische bzw. kulturelle Festivals dem ländlichen Raum?
• Wie muss ein (Musik)-Festival aufgestellt sein, damit die Region davon profitiert?
• Analyse von Literatur und bestehenden Festivals um Erfolgsfak-toren und Stolpersteine zu identifizieren
• Wie können die Ergebnisse der Recherche auf die Region Dun-kelsteinerwald angewandt werden?
 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden Das Endprodukt der Forschungsarbeit soll eine allgemeine Analy-se von Festivals beinhalten, welche die Stärken und Schwächen, sowie das Potenzial und die Möglichkeiten im ländlichen Raum aufzeigt. Dies ist anhand ausgewählter (positiver und negativer) Beispiele (eventuell in Form von Interviews) zu erarbeiten.
Die Erkenntnisse sollen auf die Region Dunkelsteinerwald umge-legt werden und „Guidelines“ für zukünftige Kulturfestivals bieten.
 
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Ein innovatives (Musik-)Festival soll Anreize sowohl für die lokale Bevölkerung als auch für BesucherInnen bieten, die Region ken-nenzulernen. Im weiteren Sinne soll der Bekanntheitsgrad der Region gesteigert werden.  
 
  Projektbeginn frühestens/spätestens WS 2018/19  
 
  Dauer bis SS 2019  
 
  Aufwandsentschädigung Bis zu € 500  
 
  Ansprechperson Die Vermittlung erfolgt im Rahmen des Projekts Diplomarbeitsbörse; Ansprechpartnerin der NÖ.Regional.GmbH (Projektmanagement): Karin Peter, Mobil: 0676/88591310; karin.peter@noeregional.at  
 
  Projektstatus offen  
 
  Ich habe Interesse an diesem Thema