HOME projects4students.net (p4s)

DAB012 Age Diversity Management - Chance und Nutzen für regionale KMU´s

Job/Projektdetails - DAB012 Age Diversity Management - Chance und Nutzen für regionale KMU´s
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.at
 
  Organisationszugehörigkeit Verein / NGO  
 
  Themengeber Verein LEADER Region Kamptal  
 
  Website www.leader-kamptal.at  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB012 Age Diversity Management - Chance und Nutzen für regionale KMU´s
07.07.2016
 
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll - wie gehen Unternehmen derzeit mit älteren Arbeitnehmerinnen um
- worin liegen Stärken / Schwächen sowie Chancen / Risiken älterer Arbeitnehmerinnen
- welche innovativen Vorzeigeprojekte gibt es in Europa + was können wir davon lernen
- welche Handlungsempfehlungen gibt es für KMU´s + die Politik

Inhalte:
- Analyse der KMU´s der Region
- Analyse des Age Diversity Management in den regionalen KMU´s
a) Umgang mit Alter in KMU´s; b) Generationen: junge und ältere Arbeitskräfte; c) Alterstruktur in Unternehmen; d) altersgerechte Personalpolitik; e) Gesundheitsmanagement und Work Life Balance; e) Fachkräftemangel; f) Abwanderung; g) Gesetzliche Rahmenbedingungen; h) Entwicklungsdynamik;
- Recherche der Fachliteratur:
a) Umgang mit Alter in KMU´s; b) Generationen: junge und ältere Arbeitskräfte; c) Altersstruktur in Unternehmen; d) altersgerechte Personalpolitik; e) Gesundheitsmanagement und Work Life Balance; e) Fachkräftemangel; f) Abwanderung; g) Gesetzliche Rahmenbedingungen
- Vorzeigeprojekte in Ö u. in Europa und was wir daraus lernen können
- Handlungsempfehlungen an regionale KMU´s
 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden praxisnahe Ergebnisse auf die Fragestellungen und professionelle Erarbeitung der Inhalte.  
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Demografische Entwicklung einer älter werdenden Gesellschaft, die immer länger aktiv ist  
 
  Projektbeginn frühestens/spätestens ab sofort  
 
  Aufwandsentschädigung Empfehlung: € 200,-- bei Bachelorarbeiten, Diplom und Masterarbeiten  
 
  Ansprechperson Die Vermittlung erfolgt im Rahmen des Projekts Diplomarbeitsbörse; Ansprechpartnerin der NÖ.Regional.GmbH (Projektmanagement): Karin Peter, Mobil: 0676/88591310, karin.peter@noeregional.at; Ansprechperson bei der LEADER Region Kamptal: Danja Mlinaritsch, office@leader-kamptal.at  
 
  Projektstatus vermittelt  
 
  Ich habe Interesse an einem ähnlichen Thema