HOME projects4students.net (p4s)

DAB026 Wissenschaftliche Analyse gedruckter Fahrplaninformation - Fokus Lesbarkeit, Art der Vermittlung/Distribution

Job/Projektdetails - DAB026 Wissenschaftliche Analyse gedruckter Fahrplaninformation - Fokus Lesbarkeit, Art der Vermittlung/Distribution
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.at
 
  Organisationszugehörigkeit Regionalentwicklungsorganisation  
 
  Themengeber LEADER-Region Kamptal, Wachau-Dunkelsteinerwald  
 
  Website www.wachau-dunkelsteinerwald.at/; http://www.leader-kamptal.at/  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB026 Wissenschaftliche Analyse gedruckter Fahrplaninformation - Fokus Lesbarkeit, Art der Vermittlung/Distribution
03.05.2017
 
 
  (gewünschte) betreuende Universität TU Wien  
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll
Forschungsfragen:
• Welche Vor- und Nachteile haben Fahrplaninformationen in gedruckter Form?
• Wie sind gut lesbare und verständliche Fahrpläne gestaltet? Welche Vorbilder dafür gibt es?
• Welche Wege der Distribution von gedruckter Fahrplaninformation gibt es und welche haben sich bewährt? z.B. Fahrplanhefte, Fahrplanfolder, Haltestelleninfo, individualisierte, gedruckte Fahrplaninformation über Informationsstellen…
Methodik:
• Zielgruppenanalysen: Fragebogen, leitfadengestützte Interviews, Fokusgruppen
• Sammlung, Beschreibung und vergleichende Analyse von gedruckter Fahrplaninformation (nationale und internationale Beispiele)
• Entwurf und Test von verbesserter, gedruckter Fahrplaninformation
 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden - Erstellung eines Leitfadens für gut lesbare Fahrplaninformation in analoger Form
- Erstellung von Empfehlungen zur Distribution von analoger Fahrplaninformation
 
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Obwohl sich immer mehr Personen Fahrplaninformationen (Bus und Bahn) über Homepages oder Apps holen, gibt es eine nicht zu vernachlässigende Gruppe an Personen, die auf die gedruckte Form von Fahrplänen (z.B. Fahrplanhefte, Haltestellenaushänge) angewiesen sind oder diese bevorzugen. Dies betrifft vor allem ältere und einkommensschwache Personen sowie Personen, die schlechten oder keinen Internetzugang haben oder kein Smartphone besitzen können oder wollen. Auch TouristInnen nutzen Fahrplanhefte, die z.B. bei Wanderungen im Rucksack Platz haben gerne.
Gerade für die oben genannten Personengruppen ist die Zugänglichkeit und Lesbarkeit von gedruckter Fahrplaninformation wichtig.
 
 
  Aufwandsentschädigung 200 Euro  
 
  Ansprechperson Die Vermittlung erfolgt im Rahmen des Projekts Diplomarbeitsbörse; Ansprechpartnerin der NÖ.Regional.GmbH (Projektmanagement): Karin Peter, Mobil: 0676/88591310; karin.peter@noeregional.at  
 
  Projektstatus offen  
 
  Ich habe Interesse an diesem Thema