HOME projects4students.net (p4s)

DAB107 Analyse der Kopfweidenbestände in der Weinviertler Klippenzone

Job/Projektdetails - DAB107 Analyse der Kopfweidenbestände in der Weinviertler Klippenzone
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.info
 
  Organisationszugehörigkeit Gemeinde / Öffentlicher Dienst  
 
  Themengeber Amt der NÖ Landesregierung Abteilung Naturschutz RU5  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB107 Analyse der Kopfweidenbestände in der Weinviertler Klippenzone
29.09.2020
 
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll - Erhebung, Bestandsanalyse und Festlegung des Pflegebedarfs für die Kopfweidenbestände in der Weinviertler Klippenzone
- Dokumentation dieser Kopfweidenbestände (inkl. GIS-Aufbereitung)
 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden Dokumentation der Kopfweidenstände in der Weinviertler Klippenzone als Grundlage für ein Kopfweidenmanagement.  
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Kopfweiden bedürfen einer regelmäßigen Pflege im Abstand von wenigen Jahren. Geschieht dies nicht, so droht ein Auseinanderbrechen der hohlen Stämme, womit zugleich die wertvollen, mit Mulm gefüllten Höhlen verloren gehen. Dieser Prozess ist im gesamten Weinviertel zu beobachten und es gibt nur noch recht wenige Bestände, die durch gezielte Pflegeschnitte gerettet werden können.  
 
  Projektbeginn frühestens/spätestens Beginn: Herbst 2020  
 
  Aufwandsentschädigung Ein TOP-Stipendium des Landes NÖ kann ganzjährig beantragt werden. Details unter https://www.topstipendien.at/stipendien/akademische-abschlussarbeiten/  
 
  Ansprechperson NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) – Projektmanagement Themenbörse (vormals Diplomarbeitsbörse): Karin Peter, Mobil: 0664/12 44 585, k.peter@nfb.at  
 
  Projektstatus offen  
 
  Ich habe Interesse an diesem Thema