HOME projects4students.net (p4s)

DAB129 Niederösterreichische Bauernmärkte und Bauernläden - Analyse der Chancen, Risiken sowie KundInnen-Einkaufsverh

Job/Projektdetails - DAB129 Niederösterreichische Bauernmärkte und Bauernläden - Analyse der Chancen, Risiken sowie KundInnen-Einkaufsverh
zurück zur Übersicht
 
   
www.diplomarbeitsboerse.info
 
  Organisationszugehörigkeit Sonstige bzw. keine Organisation  
 
  Themengeber NÖ Energie- und Umweltagentur GmbH - „So schmeckt Niederösterreich“  
 
  Website www.enu.at, www.soschmecktnoe.at  
 
  Kurztitel des Vorhabens DAB129 Niederösterreichische Bauernmärkte und Bauernläden - Analyse der Chancen, Risiken sowie KundInnen-Einkaufsverh
17.11.2020
 
 
  Projektart Masterthesis  
 
  Hauptfragestellung(en) Formulierung der Themenstellung, die erarbeitet werden soll Umfassende wissenschaftliche Analyse der Niederösterreichischen Bauernmärkte und Bauernläden (SB-Läden)
- Wer kauft ein? Welche Motive hat sie/er? Wie viel Geld gibt man aus?
- Eine Bestandsaufnahme anhand auserwählter Bauernmärkte: Bekommt man am Bauernmarkt Produkte aus erster Hand oder wieder nur vom Großhandel?
- Exkurs zu NÖ Bauernläden und Selbstbedienungsläden: Anzahl, Akzeptanz in der Bevölkerung, Motive für Einkauf, Chancen und Risiken, ev. rechtliche Situation der SB-Läden, …

Hinweis: Die Themenstellung eigent sich möglicherweise auch für eine Bachelorarbeit oder kann im Rahmen einer Lehveranstaltung bearbeitet werden.

 
 
  Ergebnisse, die von der Arbeit erwartet werden Konkrete Zahlen und Aussagen, Tendenz, Auswirkungen auf regionale Strukturen und den Handel  
 
  Motivation und Beweggründe für die Themenwahl Aufgrund von Corona verändert sich das Einkaufsverhalten. Worin liegen die Chancen und Risiken für NÖ Bauernmärkte und Bauernläden?  
 
  Aufwandsentschädigung Ein TOP-Stipendium des Landes NÖ kann ganzjährig beantragt werden. Details unter https://www.topstipendien.at/stipendien/akademische-abschlussarbeiten/  
 
  Ansprechperson NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) – Projektmanagement Themenbörse (vormals Diplomarbeitsbörse): Karin Peter, Mobil: 0664/12 44 585, k.peter@nfb.at  
 
  Projektstatus offen  
 
  Ich habe Interesse an diesem Thema